Das jüdische Altersheim in der Mombachstraße

 

An dieser Seite wird noch gearbeitet.

 

 

 

 

 

Hier ist eine Liste der Bewohner (nach dem Haussttandsbuch Kassel), die aus dem Altersheim deportiert wurden: Im Behördendeutsch hieß das dann oft verschleidernd "abgewandert". Kaum jemand überlebte.

 

 

 

 

 

Bl

Name

Vorname

Beruf

Geburtstag

Geburtsort

Einzug

Auszug

Schicksal

10

Wertheim

Frieda

Wirtschafterin

21.12.78

Netra

01.04.33

7.9.42

„abgewandert“ –BA: 7..9.42 Theresienstadt, tot 27.2.43

10

Holz

Dora

Ohne Beruf

3.5.70

Waldenburg

15.3.34

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 24.11.42

11

Möllerich geb. Liebermann

Josefine

Ehefrau

27.3.67

Ludwigsfeld

16.10.34

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot Treblinka 29.9.42

11

Löbenstein geb. Stern

Fanny

Witwe

2.2.65

Geisa

7.5.35

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9 Theresienstadt, tot Treblinka 29.9.42

11

Levy geb. Wertheim

Mathilde

 

21.6.67

Volkmarsen

3.3.36

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt tot 25.10.42

12

Katz

Levi

Rentner

5.8.58

Neumorschen / Melsungen

19.5.36

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 6.10.42

12

Ronsheim geb. Oberdorff

Emma

Rentnerin

22.5.55

Mehle

24.3.37

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 12.10.42

12

Mondschein geb. Oberdorff

Franziska

Rentnerin

3.12.59

Mehle

24.3.37

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 16.9.42

12

Rosenbaum

Rickchen

o. B.

3.10.58

Harmuthsachsen

7.6.37

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 26.9.42

12

Grünstein geb. Herz

Karoline

o. B.

26.4.57

Kochendorf

BA: Bad Friedrichshall

6.7.37

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 2.10.42

12

S(L?)auer

Benjamin

Witwer

29.4.71

Lohne – Fritzlar

13.7.37

7.9.42

„abgewandert“ – BA: FA – GB: FA

13

Weinberg geb. Schartenberg

Bernhardine

o. B.

23.6.73

Zierenberg

21.10.37

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

13

Lindau

Mathilde

o. B.

10.10.70

Bebra

28.12.37

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

13

Rosenbach

Jettchen

o. B.

31.3.52

Hoof

15.3.38

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42

13

Lilienfeld

Julchen

o. B.

12.3.68

BA 10.3.

Gudensberg

11.4.38

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 3.10.42

13

Dreyfuß BA: Dreifuss geb. Eppstein

Johanna Marianne

o. B.

12.11.54

Gehaus Thür.

26.7.38

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 26.9.42 Treblinka

13

Blumenthal

Emma

o. B.

18.8.55

Burgdorf

23.8.38

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 9.10.43

14

Bernstein

Betty

Kranken-schwester

2.8.84

Bad Ems

25.1.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 16.10.44 Auschwitz

14

Oberdorff geb. Mondschein

Emma

o. B.

21.1.61

Hoof

3.2.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 4.3.42

14

Steinberg

Alma

0. B.

10.6.61

Hannover

25.1.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 38.9.42

14

Kaiser

Sara

o. B.

14.8.80

Breitenbach

23.2.39

o. Ang.

o. Ang. – BA: Dep. 1.6.42 Sobibor, tot 3.6.42

14

Rosenbaum

Rosa

o. B.

17.7.70

Schweinsberg

1.3.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot Ghetto

14

Andorn

Flora

Hausan-gestellte

25.9.94

Gemünden Wohra

16.3.39

9.12.41

Riga – BA: 9.12.41 Riga

15

Margo geb. Sternberg

Martha

Angestellte

6.11.93

Limburg Lahn

16.4.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 20.10.42

15

Rubensohn

Lina

o. B.

15.11.66

Höxter

22.4.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

15

Rose

Beate

o. B.

7.4.69

Haaren

2.5.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 19.9.42

15

Müller

Meier

Kaufmann

4.6.62

Spangenberg

15.6.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA:

15

Müller geb. Jüngster

Helwina(e)

Ehefrau

3.6.70

Tann

15.6.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 30.12.42

15

Pfifferling

Sara

o. B.

30.6.88

Datterode

15.8.39

9.12.41

Riga – BA: 9.12.41 Riga, tot März 42 Ghetto

16

Wallach

Jenny

o. B.

14.3.57

Nieder Wildungen

15.11.39

7.9.24

„abgewandert“ – BA:

16

Katz

Jakob

o. B.

6.5.57

Schweinsberg

20.11.39

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

16

Straus

Friedel

Hausan-gestellte

16.3.25

Eimelrod

5.12.39

o Ang.

o. Ang. – BA: 1.6.42 Sobibor, tot 3.6.42

16

Hammerschlag

Meta

Hausan-gestellte

4.4.01

Harmuthsachsen

1.4.40

7.9.42

„abgewandert“ BA: FA – GB: 7.9.42 Theresienstadt (Foto)

16

Döllefeld

Josef

o. B.

13.6.61

Lispenhausen

10.4.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 4.12.42

16

Bloch

Sigmund

o. B.

1.9.61

Sachsenhausen

18.4.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 27.11.42

16

Kaufmann geb. Katz

Hedwig

o. B.

2.2.72

Kassel

10.6.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 2.3.43

16

Speier geb. Plaut

Rosa

o. B.

25.1.67

Reichensachsen

24.6.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

16

Kugelmann

Jettchen

o. B.

10.12.64

Hebenhausen

24.6.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

16

Müller

Hirsch

o. B.

6.10.72

Herleshausen

10.7.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

16

Nagel

Moritz

o. B.

2.4.81

Niedenstein

22.7.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 15.5.44

17

Katz geb. Meyer

Helene

o. B.

2.4.62

Guxhagen

18.9.40

7.9.42

„abgewandert“ – BA: FA – GB: 7.9.42 Theresienstadt, deportiert Minsk

17

Ernst geb. Weinberg

Clara

Haus-

gehilfin

 

 

 

 

 

17

Katz

Sara

o. B.

4.5.57

Hebenshausen

14.1.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

17

Oppenheimer

Marga

Koch-

lehrling

10.8.25

Schwarzenborn

1.3.41

9.12.41

Riga – BA: FA – GB: FA (überlebt?) vermutlicher Bruder Martin tot in Riga – GB, S. 224)

17

Neuhaus

Baruch

o. B.

17.2.69

Herleshausen

20.3.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA:  7.9.42 Theresienstadt, tot 27.9.42 Treblinka

17

Neuhaus geb. Löw

Rebekka

o. B.

8.2.73

Ernsbach

20.3.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 27.9.42 Treblinka

17

Heilbrunn

Max

o. b.

23.7.78

Reichensachsen

23.4.41

o. Ang.

BA: 9.12.41 Riga

17

Stern

Josef

o. B.

13.1.65

Wächtersbach

24.4.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

17

Berg geb. Marcus

Käthe

o. B.

10.10.78

Hofgeismar

24.4.41

7.9.42

„abgewandert“ BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 28.1.43

17

Rothschild

Isaak

o. B.

31.12.63

Abterode

29.4.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

17

Rothschild geb. Goldschmidt

Malchen

o. B.

17.8.68

BA: 17.5.

Bischhausen

BA Abterode

29.4.41

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

17

Freund geb. Salinger

Klara

o. B.

18.7.69

Ratzebuhr

28.4.41

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

17

Hecht

Markus

o. B.

3.5.58

Guxhagen

7.6.41

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

17

Stockhausen geb. Nussbaum

Minna

o. B.

2.11.76

BA 2.9.76

Rhina

11.6.41

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

18

Lilienfeld

Blümchen

o. B.

23.2.82

Gudensberg

26.6.41

9.12.41

Riga – BA: 9.12.41 Riga, tot erklärt

18

Vorenberg geb. Löwenstein

Ida

o. B.

10.6.61

Felsberg

3.10.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 2.10.42

18

Löwenstein

Eva

o. B.

12.3.63

Felsberg

3.10.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 31.12.42

18

Bäcker geb. Mansbach

Ida

o. B.

13.5.72

Hersfeld

14.10.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

18

Spangenthal geb. Goldschmidt

Jeanette

o. B.

1.12.56

Herleshausen

23.10.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 6.2.43

18

Rosenbach

Feich Feist

o. B.

8.2.56

Hoof

27.11.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 22.1.43

18

Goldwein geb. Mosheim

Bertha

o. B.

29.1.58

Adorf

6.12.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 25.9.42

18

Blumenkron geb. Meyberg

Bertha

o. B.

11.9.57

Eschwege

7.12.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 27.9.42 Treblinka

18

Hirschberg geb. Stern

Betty

o. B.

23.12.61

Reichensachsen

18.12.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 6.12.42

18

Bacharach

Sofie

BA Sophie

o. B.

12.8.74

Fritzlar

9.1.42

o. Ang.

o. Ang. – BA: 1.6.42 Sobibor, tot 3.6.42

18

Spier

Karola

o. B.

20.10.09

Ziegenhain

29.1.42

o. Ang.

o. Ang. – BA: 1.6.42 Sobibor, tot 3.6.42

18

Katzenstein geb. Plaut

Franziska

o. B.

10.4.67

Eschwege

29.1.41

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 2.1.43

18

Plaut geb. Katzenstein

Henriette

o. B.

27.3.61

Borgentreich

29.1.41

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 17.9.42

18

Gumpert

Gustav

o. B.

12.11.64

Hoof

29.1.42

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 14.3.43

18

Gumpert geb. Bacharach

Rosa

o. B.

30.4.63

Rhina

29.1.42

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 19.8.43

19

Hallo geb. Block

Rosa

o. B.

19.10.66

Warburg

11.3.42

7.9.42

abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 29.9.42 Treblinka

19

Adler

Lazar

o. B.

15.8.66

Lancut Galizien

4.3.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 4.12.42

19

Süss

Lore

o. B.

11.6.39

Frankfurt/M

17.3.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 16.10.44 Auschwitz

19

Elsbach

Adolf

o. B.

28.9.60

Walldorf

18.3.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 6.2.43

19

Elsbach geb. Haas

Frieda

o. B.

5.9.62

Walldorf

18.3.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 19.11.42

19

Elsbach

Elsa Else

o. B.

5.3.89

Walldorf

18.3.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 26.1.43

19

Löwenberg

Helga

Schülerin

14.10.25

Wiesbaden

20.3.42

o. Ang.

„Wiesbaden“ – BA: dep. 11.5.42 Ffm nach Sobibor, tot erklärt

19

Mendershausen

Georg

o. B.

26.6.58

Nienburg/Saale

21.5.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot Treblinka

19

Mendershausen

Therese

o. B.

30.11.60

Samter (poln. Szamotuly)

21.5.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 27.9.42 Treblinka

19

Sauer geb. Löwenstein

Grete

o. B.

14.5.71

Fritzlar

20.5.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: FA – GB: FA

19

Katz

David

o. B.

28.2.73

Mandern

31.5.42

o. Ang.

o. Ang. – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 25.11.41

19

Heilbrunn

Kurt

Dr.

3.1.98

Kassel

16.6.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 17.3.43

19

Heilbrunn geb. Meyerhoff

Margarete

Ehefrau

22.1.02

Volkmarsen

16.6.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 9.10.44 Auschwitz

19

Nagel

Selig

o. B.

30.10.60

Gudensberg

21.6.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 10.12.42

19

Katz

Jakob

o. B.

12.6.62

Nentershausen

15.7.42

7.9.42

„abgewandert“ – BA: 7.9.42 Theresienstadt, tot 7.4.43

20

Lebensbaum

Ruth

Schülerin

23.10.24

Korbach

16.7.42

 

7.9.42

„abgewandert“ – BA: FA

Überlebt Deportation nach Theresienstadt 7.9.42

http://www.gedenkportal-korbach.de/lebensbaum.html

 

20

Lebensbaum

Getrud

Schülerin

5.6.28

Korbach

1.7.-10.7.42

16.7.42

 

 

7.9.42

„abgewandert“ - BA: FA

Überlebt Deportation nach Theresienstadt 7.9.42

http://www.gedenkportal-korbach.de/lebensbaum.html

 

21

Weitzenkorn

Marianne

Schülerin

4.11.28

Freiburg

1.7.-10.7.42

16.7.42

 

 

7.9.42

„abgewandert“ - BA: FA

Überlebt Deportation nach Theresienstadt am 7.9.42:

http://www.gedenkportal-korbach.de/weitzenkorn.html

 

 

Die Ziele des Vereins

TERMINE  2020

Verlegung weiterer Stolpersteine war geplant im Dezember 2020.

! CORONAVIRUS  !

Das ist leider nicht mehr aktuell.

Gunter Demnig muss seine Verlegungen vorerst stoppen.

siehe http://www.stolpersteine.eu/aktuell/