AG "Auf den Spuren der Kinder"

Eine Arbeitsgruppe des Vereins recherchiert Schicksale von Kindern und Jugendlichen, die durch den Terror des NS-Regimes sterben (oder fliehen) mussten. Wer mitarbeiten will, kann sich bei Jürgen Strube (jueba@gmx.net) melden.

Bisher gibt es in Kassel Stolpersteine für 61 Kinder bzw. Jugendliche.

Eine Liste mit diesen Steinen findet man hier.

Insgesamt gab es in Kassel etwa 200 Kinder und Jugendliche, für die wir Stolpersteine verlegen können. Diese Liste findet man hier.

 

Die Ziele des Vereins

TERMINE  2021

Die Produktion von Stolpersteinen geht weiter

Wir in Kassel planen wieder         

 

 

Jahreshauptversammlung der Vereinsmitglieder

ABGESAGT UND VERSCHOBEN

Sobald wir wieder sicher planen können, legen wir den Termin fest

und veröffentlichen ihn hier

 

6., 7. und 8. Mai 2021  Stolpersteinverlegungen

Die im Dezember 2020 geplanten und abgesagten Verlegungen werden nachgeholt

Details siehe hier 

 

29. Juni 2021 Verlegung einer Stolperschwelle

vor der Justizvollzugsanstalt Kassel-Wehlheiden

mit Gunter Demnig